05.04.2017

Lebenslanger Gratiseintritt für neue Beas und Leas

April ist BEA-Monat: Am 28. April 2017 startet die 66. Ausgabe der Berner Publikumsmesse. Genau die richtige Zeit für eine tolle Aktion: Die BEA beschenkt alle vom 1. bis 30. April frischgeborenen BEAs und LEAs im Kanton Bern mit einem lebenslangen Freipass für die grösste Schweizer Publikumsmesse.

Dazu gibt’s es ein Gratis-Geschenkpaket mit allem, was die BEA so einzigartig macht. Schreiben Sie uns, wenn Sie im April 2017 eine BEA oder eine LEA auf die Welt gebracht haben und schicken Sie uns eine Kopie der Geburtsurkunde. Es zählen natürlich nur die exakten Namen «Bea» oder «Lea» als erste Vorname der Kinder und keine Abkürzungen oder Spitznamen.

Mailen Sie uns!

Bedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle im Kanton Bern wohnhaften Personen über 18 Jahre mit Kindern, die im April 2017 geboren sind. Mitarbeitende der BERNEXPO AG und der an einzelnen Messen beteiligten Partnerfirmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gratiseintritt zahlt nur für die Messe in heutiger Form und kann nicht auf andere Personen oder Messen/Veranstaltungen übertragen werden. Barauszahlung ist ausgeschlossen. Maximale Wettbewerbspreise: 50 Stück. Als Auswahlverfahren zählt das Datum der Einsendung. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich informiert. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Barauszahlung ist ausgeschlossen.