Tiere hautnah erleben an der BEA

Die Berner Landwirtschaft scheut keinen Aufwand, um ihre Produkte, Tiere und verschiedensten Dienstleistungen den rund 300'000 Besucherinnen und Besuchern der BEA vorzustellen. Auch in diesem Jahr können Sie sich auf zahlreiche Bauer-Nichtbauer-Begegnungen freuen.

Highlights 2023

Die Elite trifft sich

Am Freitag, 5. Mai 2023 ist es wieder so weit. In der grossen Arena findet erneut der Bernische Fleckviehtag statt. Seien Sie live dabei, wenn sich die verschiedensten Prachtexemplare präsentieren. Am Nachmittag erfahren Sie dann, wer die schönste Simmentaler Kuh ist und zur Miss BEA 2023 gekürt wird.

Der beste Freund des Menschen

Bei diesem Anblick schlagen die Herzen von Herrchen und Frauchen in der ganzen Schweiz höher. Auch unsere treusten Begleiter sind Teil der diesjährigen Tierwelt an der BEA. Welche Tricks die anwesenden Hunde in petto haben, was im Umgang mit Hunden generell zu beachten ist und vieles mehr erfahren Sie hier.

Die Berner Landwirtschaft vor Ort

Die Berner Landwirtschaft scheut keinen Aufwand, um ihre Produkte, Tiere und verschiedensten Dienstleistungen den rund 300'000 Besucherinnen und Besuchern der BEA vorzustellen. Auch in diesem Jahr können Sie sich auf zahlreiche Bauer-Nichtbauer-Begegnungen freuen.

Auf die Plätze, fertig, streicheln

In ganz neuem Gewand erlaubt der Streichelzoo unter freiem Himmel einmalige Begegnungen mit den süssen Vierbeinern. Um das Erlebnis mit den Tieren noch etwas gemütlicher zu gestalten, bieten wir Sitzplätze zum Verweilen und eine betreute Grillstelle: das ideale Ziel also für einen gelungenen Familienausflug an der BEA.

Der schönste Widder der Schweiz.

Am Samstag, 29. April 2023 zeigen sich die schönsten Widder des Landes an der BEA. Während der Widder-Elitschau in der kleinen Arena erfahren sie mehr über die relativ robust gebaten Tiere mit kräftigen Gliedmassen. Eine wichtige Rolle in der Schweizer Schafhaltung spielt die Sömmerung. Etwa die Hälfte der Schweizer Schafe, rund 200'000 Tiere, verbringen den Sommer auf Alpen.

BEA_Kuhshow6_960x540px

Berner Landwirtschaft

Alles rund um die Kuh: An der BEA können Sie sich auf Kühe unterschiedlichster Rassen, Stiere und Kälber in der kleinen Arena freuen. Hier finden zudem täglich zahlreiche Präsentationen rund um das Thema Kuh statt.

BEA_Kuh2_960x540px

Grosstiere

Zu den wichtigsten Protagonisten der BEA zählen die Tiere. Zahlreiche Kühe sind während den zehn abenteuerlichsten Tagen des Jahres auf dem Gelände zu sehen. Auch Mutterkühe mit ihren Kälbern finden jeweils ihren Weg auf das Messeglände und erwärmen das Herz eines jeden Tierliebhabers.

Kleintiere

Schweine, Ziegen, Schafe, Vögel, und vieles mehr gibt es an der BEA in den Stallungen der Kleintiere zu sehen. Neben den faszinierenden Tieren können Sie sich bei zahlreichen Fachexperten über die verschiedenen Tierarten erkundigen und Spannendes entdecken.

Partner des Bereichs Tiere